Boa Nova Beach Break

Strandbad Leça da Palmeira

Álvaro Siza Vieira is the greatest living Portuguese architect -perhaps the finest the country has ever produced- whose works over the years have proven to be amongst the most coherent and complete of all architectural works this century. (Pedro Vieira de Almeida)

Ein Besuch bei Alvaro Siza in Porto.

Neben der Uferpromenade in Matosinhos liegt das Strandband Leça da Palmeira. Eine Rampe leitet hinab, wo sich Umkleidemöglichkeiten und ein Café befinden. Sizas Beton ahmt die natürliche Umgebung nach. 1966 gebaut , ist er reichlich verwittert, und allein die Geradlinigkeit erinnert an eine Einwirkung von Menschenhand. Was von der Promenade aussieht, als habe jemand kräftig in die Landschaft hieningeschnitten, wirkt erst aus der Sicht der beiden Pools. Die Pools, der für die Kinder näher hin zur Promenade, ein anderer direkt in die Brandung hinein errichtet. Die Illusion, man bade im Meer selbst.

Das Boa Nova Tea House liegt einige hundert Meter den Strand hinauf. Siza hat es 1963 gebaut und nach bald 50 Jahren sitzt es da, fest und unverrückbar, als es sei es aus den Klippen herausgewachsen und halte jene als Klammer zusammen. Weißer Stein und getünchter Beton haben die Witterung angenommen und mit sich spielen lassen. Hinauf gelangt man über ein verschachteltes System von Ebenen und Treppen. Der breite Aufgang lässt Zeit, aufs Meer zu blicken, kein Geländer, das den Blick verstellt. Man will sich hier nichts festhalten, sondern offen bleiben. Vom höher gelegten Eingang steigt man hinunter und betritt das Restaurant, bleibt direkt über den Felsen und richtet den Blick nach Westen.

Bruten Butterwek

Schlagwörter: , , , , ,

2 responses to “Boa Nova Beach Break”

  1. Stefanie says :

    Vielen Dank für deine Mühe, hat mich sehr gefreut, deinen Beitrag zu lesen, überhaupt lese ich deinen Blog total gerne.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: